Der TR90 Personal Transformation Tracker ist ein einfach anzuwendendes Tool, mit dem Sie Ihre Fortschritte im TR90 Programm verfolgen und protokollieren können. Das ist Ihr Weg zu einem neuen Körpergefühl in 90 Tagen.

preview of daily tracker
x

Passwort ZurÜcksetzen

x

Passwort ZurÜcksetzen

Ihnen wurde ein temporäres Passwort an Ihre E-Mail-Adresse zugeschickt.

Schliessen
x

 

Schliessen
x

PASSWORT ÄNDERN

Ihr Passwort wurde erfolgreich geändert.

Schliessen
x

Geschäftsbedingungen

NU SKIN TRANSFORM IN 90 CHALLENGE: OFFIZIELLE REGELN
DIESE REGELN SIND UNGÜLTIG, WO SIE GESETZLICH VERBOTEN ODER EINGESCHRÄNKT SIND.

1. Registrierungs- und Challenge-Zeiträume: Die Registrierung für die Nu Skin Transform in 90 Challenge („Challenge“) beginnt am 1. September 2013 um 00:00:01 Uhr Greenwich Mean Time („GMT“) und endet am 30. November 2013 um 23:59:59 Uhr GMT („Registrierungszeitraum“). Die Challenge beginnt am 1. September 2013 um 00:00:01 Uhr GMT und endet am 28. Februar 2014 um 11:59:59 GMT („Challenge-Zeitraum“). Offizieller Zeitgeber ist der Computer der Challenge-Website (gemäß nachstehender Definition).

2. Zulassungskriterien: Zur Teilnahme berechtigt sind ausschließlich bestehende Nu Skin Vertriebspartner mit gültiger Nu Skin ID-Nummer, die am oder nach dem 1. September ein ageLOC®* Produkt erwerben, ihren rechtmäßigen Wohnsitz in einem der teilnehmenden Länder (siehe Liste in Abschnitt 5) in einer der folgenden Regionen haben, in denen Nu Skin tätig ist: Nord- und Südamerika, Nordasien, Pazifik, Südostasien, EMEA und China (einschl. Taiwan und Hongkong) sowie zum Zeitpunkt der Registrierung nach der Gesetzgebung im Land des Wohnsitzes volljährig sind. Diese Regeln sind ungültig, wo sie gesetzlich verboten oder eingeschränkt sind. Für die Challenge gelten alle anwendbaren Gesetze, Bestimmungen und Richtlinien auf nationaler, bundes- oder einzelstaatlicher, regionaler und lokaler Ebene.


3. Anmeldung: Besuchen Sie während des Registrierungszeitraums die Website www.TR90.com („Challenge Website“), klicken Sie auf den angezeigten Bereich und folgen Sie den Anweisungen zur Registrierung, indem Sie die erforderlichen Angaben machen und diese Offiziellen Regeln lesen und akzeptieren. Um die Registrierung abschließen und „Registrierter Teilnehmer“ werden zu können, ist zudem eine allgemeine Freigabeerklärung erforderlich. Damit Sie als Registrierter Teilnehmer Anrecht auf eine Gewinnchance haben, müssen Sie: (1) an der Challenge teilnehmen, indem Sie den Meilenstein-Tracker auf der Challenge-Website („Täglicher Tracker“) verwenden oder indem Sie den Täglicher Tracker in der offiziellen TR90-App herunterladen und verwenden; (2) spätestens am in diesen Offiziellen Regeln festgelegten Tag Fotos hochladen und einreichen („Foto-Beitrag“) (WEITERE INFORMATIONEN ZU DEN ANFORDERUNGEN DER FOTOS erhalten Sie bei der Registrierung); (3) eine Erfolgsgeschichte einreichen. Während des Challenge-Zeitraums wird eine Vorlage für die Erfolgsgeschichten („Geschichten-Beitrag“) auf der Challenge-Website und über die TR90-App zur Verfügung gestellt. Die Registrierung als Teilnehmer und die Einreichung der erforderlichen Fotos und Erfolgsgeschichten wird als „Beitrag“ oder in der Mehrzahl als „Beiträge“ bezeichnet. Ein Registrierter Teilnehmer, der einen Beitrag einreicht („Teilnehmer“), muss ein rechtmäßiger Vertriebspartner von Nu Skin sein, um teilnahme- und/oder gewinnberechtigt zu sein. Mit Einreichung Ihres Beitrags akzeptieren Sie die allgemeine Freigabeerklärung für Ihren Beitrag und stimmen einer Nutzung des Beitrags für Marketing- oder Promotionzwecke durch Nu Skin Enterprises, Inc. („Sponsor“) oder deren Tochterunternehmen zu.

Der Beitrag muss: 1) vollständig sein, um zugelassen zu werden; 2) die in Abschnitt 3 genannten Mindestanforderungen erfüllen; 3) Eigentum des Teilnehmers sein (bei Fotos, die von einem professionellen Fotografen gemacht wurden, ist eine Freigabe durch den Fotografen erforderlich, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verzicht auf alle moralischen Rechte des Fotografen an diesem Foto); 4) Fotos müssen den auf der Challenge-Website genannten Foto-Anforderungen entsprechen, einschließlich aber nicht beschränkt auf ein Verbot der Bearbeitung der Bilder auf irgendeine Weise (einschließlich der Bearbeitung mit Drittanbieter-Software wie PhotoShop). Entdeckt der Sponsor eingereichte Fotos, die nicht den hier und auf der Challenge-Website festgelegten Anforderungen entsprechen, wird der betreffende Beitrag automatisch disqualifiziert.

Jegliche Beiträge, die nach alleiniger Entscheidung des Sponsors unangebracht oder unpassend sind, nicht zum Image des Sponsors passen oder gegen diese Offiziellen Regeln verstoßen, werden disqualifiziert. Beiträge, die ganz oder in Teilen durch Kopie oder eine andere Form des Plagiats entstanden sind, sind nicht zulässig. Jegliche Beiträge, die nach alleiniger Entscheidung des Sponsors Urheberrechte, Warenzeichen, Logos, Marken oder andere Eigentumsrechte lebender oder verstorbener natürlicher oder juristischer Personen verletzen (oder verletzen könnten) oder anderweitig zu beanstanden sind, werden disqualifiziert (die angemessene, vom Sponsor genehmigte Verwendung von Nu Skin- oder ageLOC-Logos oder -Marken ist jedoch akzeptabel). Beiträge, die nicht den Anforderungen der Challenge-Website und diesen Offiziellen Regeln entsprechen, können nach alleiniger Entscheidung durch den Sponsor disqualifiziert werden, und der Sponsor behält sich das Recht vor, die Gültigkeit von Beiträgen und Teilnehmern zu überprüfen. Alle eingereichten Beiträge gehen in das Eigentum des Sponsors über und werden nicht zurückgegeben. Hinweis: Die Bearbeitung, Verbesserung oder Veränderung eines bereits vorhandenen Werks Dritter stellt keine Original-Arbeit dar. Es werden ausschließlich die in diesen Offiziellen Regeln angegebenen Informationen zu den eingereichten Beiträgen oder der Beurteilung der Beiträge veröffentlicht. Alle finalen Beiträge müssen bis spätestens 30. November 2013 um 23:59:59 Uhr GMT eingegangen sein. Alle Erfolgsgeschichten müssen bis spätestens 3. März 2014 um 23:59:59 Uhr GMT eingegangen sein, um Anrecht auf einen Preis zu haben.

4. Teilnehmende Nu Skin Regionen und Länder:
Region A (Südostasien und Pazifik): Indonesien, Singapur, Malaysia, Brunei, Thailand, Philippinen und Vietnam (abhängig von Zustimmung durch die und erfolgreiche Registrierung bei den zuständigen vietnamesischen Behörden, sofern zutreffend), Australien, Neuseeland, Französisch-Polynesien
Region B (Nordasien): Republik Korea, Japan
Region C (Nord- und Südamerika): USA, Kanada, Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Honduras, Mexiko und Venezuela
Region D (EMEA): Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Deutschland, Spanien, Finnland, Frankreich, Island, Irland, Italien, Luxemburg, Ungarn, Niederlande, Norwegen, Österreich, Russland, Polen, Portugal, Schweiz, Slowakei, Schweden, Türkei, Ukraine, Großbritannien, Israel, Südafrika
Region E (China einschl. Taiwan und Hongkong): Für China einschl. Taiwan und Hongkong gelten folgende besonderen Teilnahmebedingungen: Teilnehmer aus Hongkong und Taiwan müssen Vertriebspartner auf Executive-Ebene sein. Teilnehmer aus China müssen Vertriebspartner sein.

Pro Region gibt es insgesamt drei (3) Gewinner für insgesamt fünfzehn (15) Hauptpreise.

5. Beurteilung der Beiträge:

Jury-Runde 1: Alle eingereichten Beiträge werden auf Markt-Ebene hinsichtlich ihrer Teilnahmeberechtigung zum Zeitpunkt der Einreichung der Erfolgsgeschichte überprüft. Alle teilnahmeberechtigten Beiträge werden in der Foto-Galerie des Marktes veröffentlicht. Am oder um den 10. März 2014 werden alle teilnahmeberechtigten Beiträge, die während des Challenge-Zeitraums eingegangen sind, von einer durch den Sponsor bestimmten Jury („Jury“) beurteilt, um basierend auf folgenden Kriterien pro Markt fünfzig (50) Beiträge, also insgesamt zweitausend-sechshundert-fünfzig (2650) Beiträge zu ermitteln, die als Kandidaten auf der Regionalen Finalisten-Seite vorgestellt werden: (33 %) TR90 Ziel und TR90 Zahl belegt durch eine Erfolgsgeschichte; (33 %) Erfolgsfotos (als Beleg der Erfolgsgeschichte); (33 %) Produktanwendung („Jurykriterien“). Der Sponsor behält sich das Recht vor, in Runde 1 weniger als fünfzig (50) Beiträge der Märkte für das Weiterkommen in Runde 2 auszuwählen, sofern es keine ausreichende Anzahl an teilnahmeberechtigten und qualifizierten Beiträgen gibt. Die Entscheidung hierüber liegt allein beim Sponsor.

Jury-Runde 2: Am oder um den 17. März 2014 werden alle teilnahmeberechtigten Beiträge, die in der ersten Jury-Runde des Challenge-Zeitraums ermittelt wurden, von einer durch den Sponsor bestimmten Jury beurteilt, um basierend auf den Jurykriterien aus Runde 1 die Top-Erfolgsgeschichten der einzelnen Regionen zu ermitteln, die dann für jede Region auf der Regionalen Finalisten-Seite eingereicht werden. Pro Region werden die fünfundzwanzig (25) Beiträge mit den höchsten Bewertungen als „Regionale Finalisten“ bestimmt, sodass es insgesamt maximal hundertfünfundzwanzig (125) Regionale Finalisten gibt. Der Sponsor behält sich das Recht vor, weniger als fünfundzwanzig (25) Regionale Finalisten pro Region auszuwählen, sofern es keine ausreichende Anzahl an teilnahmeberechtigten und qualifizierten Beiträgen gibt. Die Entscheidung hierüber liegt allein beim Sponsor. Im Falle eines Gleichstands werden die betroffenen Beiträge durch einen vom Sponsor bestimmten zusätzlichen Juror anhand der oben genannten Beurteilungskriterien erneut beurteilt. Die Entscheidungen von Juroren, Sponsoren und zusätzlichen Juroren sind endgültig und in allen Belangen dieser Challenge bindend. Jeder Regionale Finalist wird am oder um den 19. März 2014 durch den Sponsor benachrichtigt, und die jeweiligen Beiträge der Regionalen Finalisten werden am oder um den 20. März auf der Challenge-Website veröffentlicht.

Finale Jury-Runde: Ab 24. März 2014 werden die Regionalen Finalisten der einzelnen Regionen von Brandmovers, Inc. („Administrator“) und einer durch den Sponsor bestimmten Jury (zusammen: „Finale Jury“) basierend auf den Jurykriterien aus Runde 1 beurteilt. Der Beitrag mit der höchsten Wertung unter allen Regionalen Finalisten einer Region erhält den Hauptpreis für diese Region. Der Beitrag mit der zweithöchsten Wertung unter allen Regionalen Finalisten einer Region erhält den ersten Preis für diese Region. Der Beitrag mit der zweithöchsten Wertung unter allen Regionalen Finalisten einer Region erhält den zweiten Preis für diese Region. Im Falle eines Gleichstands werden die Beiträge der betroffenen Regionalen Finalisten durch einen vom Sponsor bestimmten zusätzlichen Juror anhand der oben genannten Beurteilungskriterien erneut beurteilt. Die Entscheidungen von Final-Juroren, Sponsoren und zusätzlichen Juroren sind endgültig und in allen Belangen dieser Challenge bindend. Die einzelnen Gewinner werden am oder um den 27. März 2014 durch den Sponsor benachrichtigt und auch auf der Challenge Website bekanntgegeben, wo am oder um den 31. März 2014 die Gewinnerbeiträge veröffentlicht werden.

6. Benachrichtigung der Gewinner: Die potenziellen Gewinner werden innerhalb von zwei Tagen nach Ermittlung der Gewinner per E-Mail, telefonisch und/oder schriftlich benachrichtigt. Um den Preis beanspruchen zu können, müssen die potenziellen Gewinner innerhalb von fünf (5) Tagen nach der versuchten Benachrichtigung eine eidesstattliche Versicherung über die Teilnahmeberechtigung (oder eine Erklärung des Einverständnisses mit den Wettbewerbsregeln), eine Haftungsausschluss- und Veröffentlichungsfreigabeerklärung (wo gesetzlich erlaubt) und eine Abtretung der Rechte („Versicherung/Erklärung/Abtretung“) unterschreiben und zurücksenden. Die Versicherung/Erklärung/Abtretung wird per E-Mail an die im Rahmen der Teilnahme genannte E-Mail-Adresse gesendet. Bei Nichtzustellbarkeit des Gewinns oder der Gewinnbenachrichtigung, Unerreichbarkeit des potenziellen Gewinners durch den Sponsor innerhalb eines akzeptablen Zeitraums oder Verstoß gegen diese Offiziellen Regeln behält sich der Sponsor das Recht vor, den Teilnehmer zu disqualifizieren und den Teilnehmer mit der nächsthöheren Wertung zu benachrichtigen.

7. Gewinne und ungefährer Einzelhandelspreis: Fünf (5) Hauptgewinne (Ein (1) Hauptgewinn pro Region): 5.000,00 USD, verliehen in Form eines Schecks. Ungefährer Einzelhandelspreis: jeweils 5.000,00 USD. Fünf (5) erste Preise (Ein (1) erster Preis pro Region): 2.500,00 USD, verliehen in Form eines Schecks. Ungefährer Einzelhandelspreis: jeweils 2.500,00 USD. Fünf (5) zweite Preise (Ein (1) zweiter Preis pro Region): 1.000,00 USD, verliehen in Form eines Schecks. Ungefährer Einzelhandelspreis: jeweils 1.000,00 USD. Der Gesamtwert aller Gewinne beträgt 42.500,00 USD. Der Austausch oder die Übertragung des Preises durch den Gewinner ist nicht gestattet. Der Sponsor behält sich jedoch das Recht vor, einen Preis (oder einen Teil davon) gegen einen gleich- oder höherwertigen Preis auszutauschen. Sofern mit dem Sponsor nicht schriftlich anders vereinbart, wird der Gewinn ausschließlich dem Einsender des Gewinnerbeitrags überreicht. Für auf nationaler, bundes- oder einzelstaatlicher, regionaler und lokaler Ebene anfallende Steuern, Gebühren oder Abgaben (z. B. Einkommenssteuer) sind allein die Gewinner selbst verantwortlich. Der Sponsor stellt bei Bedarf eine Einkommenserklärung über die Höhe der einzelnen Preise zur Verfügung. Die Entscheidung über alle Einzelheiten der Preise obliegt allein dem Sponsor. Die Wahrscheinlichkeit eines Preisgewinns hängt ab von der Anzahl der teilnahmeberechtigten Beiträge und deren individueller und vergleichbarer Qualität gemäß der oben genannten Jurykriterien. Nur ein (1) Gewinn pro Teilnehmer/E-Mail-Adresse.

8. Allgemeine Regeln: Durch die Teilnahme an diesem Wettbewerb stimmt der Teilnehmer diesen Offiziellen Regeln und den Entscheidungen von Sponsor und Jury zu, die in allen Belangen dieser Challenge endgültig und bindend sind. Der Sponsor und die jeweiligen Stammhäuser, Tochtergesellschaften, Stammniederlassungen, Werbe- und Promotionagenturen einschließlich des Administrators (zusammen: die freigestellten Parteien) sind nicht verantwortlich für jedwede Art von technischen, Hardware-, Software- oder Telefonfehlern, unterbrochene oder nicht verfügbare Netzwerkverbindungen, fehlgeschlagene, fehlerhafte, unvollständige, ungenaue, unverständliche oder verspätete elektronische Kommunikation, die durch den Benutzer oder durch die mit dieser Challenge verbundenen oder in dieser Challenge verwendeten Geräte oder Programme verursacht werden; andere Fehler oder Probleme, die im Zusammenhang mit der Durchführung der Challenge, der Bearbeitung oder Beurteilung oder Vorbereitung der Beiträge/Fotos, der Bekanntgabe der Gewinner oder jeglichen anderen Materialien mit Bezug auf die Challenge stehen, liegen ebenfalls nicht in der Verantwortung der freigestellten Parteien. Die freigestellten Parteien sind außerdem nicht haftbar für jegliche Schäden an Computersystemen, die durch die Teilnahme an der Challenge, und den Zugriff auf oder das Herunterladen von Informationen in Zusammenhang mit der Challenge oder der Challenge-Website entstehen. Die freigestellten Parteien sind nicht verantwortlich für verlorene, gestohlene, verspätet oder zu spät eingetroffene, unkenntlich gemachte, unvollständige, ungenaue oder fehlgeleitete Beiträge oder Fotos. Der Sponsor kann nach seinem alleinigen Ermessen jegliche Personen vom Wettbewerb disqualifizieren, die das Teilnahmeverfahren, den Ablauf der Challenge oder den Betrieb der Challenge-Website manipulieren oder dies versuchen; die Offiziellen Regeln verletzen; oder sich unsportlich oder störend verhalten oder andere Personen ärgern, beschimpfen, bedrohen oder belästigen und alle Beiträge der disqualifizierten Personen für ungültig erklären. Jeglicher Versuch, den ordnungsgemäßen Ablauf der Challenge mutwillig zu stören, kann einen Verstoß gegen Straf- und Zivilrecht darstellen; der Sponsor behält sich in diesen Fällen das Recht vor, Schadenersatz und andere Entschädigungen (einschließlich Anwaltsgebühren) im vollen gesetzlichen Umfang zu fordern. Diese Regelung wird auch durch eine Nichtdurchsetzung einzelner Teile dieser Offizieller Regeln durch den Sponsor nicht ungültig. Der Sponsor behält sich das Recht vor, die Challenge nach eigenem Ermessen aus beliebigen Gründen zu beenden, zu ändern oder auszusetzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Nichtdurchführbarkeit der Challenge gemäß der ursprünglichen Planung wegen Befall durch Computerviren, Bugs, Manipulation, unautorisiertes Eingreifen, Betrug, technischer Schwierigkeiten oder jegliche andere Gründe, die die Administration, Sicherheit, Fairness, Integrität oder ordnungsgemäße Durchführung der Challenge beinträchtigen, und bei Beendigung der Challenge anhand der oben genannten Jurykriterien unter den bis zur Beendigung eingereichten unverdächtigen, teilnahmeberechtigten Beiträge/Bilder die Finalisten und/oder Gewinner (was zutreffend) zu bestimmen.

9. Für Teilnehmer mit Wohnsitz in Quebec: Für jegliche Rechtsstreitigkeiten, die die Durchführung oder Organisation eines öffentlichen Wettbewerbs betreffen, ist die „Régie des alcools, des courses et des jeux“ zuständig. Bei Rechtsstreitigkeiten, die die Verleihung der Preise betreffen, kann die Régie nur schlichtend eingreifen.

10. Rechteübertragung/Veröffentlichungsfreigabe: Mit der Teilnahme an der Challenge erteilt der Teilnehmer dem Sponsor, seinen Tochtergesellschaften, Filialniederlassungen, Rechtsnachfolgern und gesetzlichen Vertretern (zusammen: die „Lizenznehmer“) die unwiderrufliche, unbefristete, weltweite, gebührenfreie, vollständig abgegoltene Lizenz für Verwendung, Vervielfältigung, Bearbeitung, Vermarktung, Speicherung, Vertrieb, Neugestaltung, Veränderung, Hinzufügung oder Löschung von Teilen, Übersetzung, Anpassung oder anderweitige Überarbeitung und/oder Veränderung des Beitrags, öffentliche und private Ausstellung, Kommunikation, öffentliche und private Aufführung, Übertragung und Erstellung neuer kreativer Arbeiten auf Basis des Beitrags sowie Promotion des Beitrags aus kommerziellen, werblichen, behördlichen oder gesetzlichen oder jeglichen anderen Gründen. Darüber hinaus überträgt der Teilnehmer den Lizenznehmern alle gebührenfreien, nicht-exklusiven Rechte, Ansprüche und Interessen, die der Teilnehmer oder der Foto-Teilnehmer aus Vervielfältigungen, Produkten oder abgeleiteten Werken unter Verwendung des Beitrags haben könnten. Teilnehmer und Foto-Teilnehmer versichern und garantieren dass: (i) alle Rechte an diesem Beitrag beim Teilnehmer/Foto-Teilnehmer liegen und der Beitrag keine Urheberrechte oder andere Rechte Dritter verletzt oder verletzen wird und gegen keine anwendbaren Gesetze oder Regelungen verstößt; (ii) Teilnehmer/Fototeilnehmer das Recht haben, lasten- und anspruchsfrei und ohne Verletzung der Rechte natürlicher oder juristischer Personen, einschließlich der Rechte auf Privatleben oder Werbung, alle erforderlichen Rechte und Lizenzen zu erteilen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle erforderlichen Urheberrechte oder andere Rechte im Zusammenhang mit dem Beitrag; (iii) der Teilnehmer ein Verwender des ageLOC-Produkts ist und die Angaben des Teilnehmers im Beitrag Ausdruck seiner ehrlichen Meinung, Überzeugungen, Erkenntnisse oder Erfahrungen und nicht falsch oder irreführend sind; (iv) Teilnehmer und Foto-Teilnehmer die Lizenznehmer in Bezug auf alle Forderungen Dritter, die sich aus dem Beitrag ergeben, von der Verantwortung entbinden und schadlos halten und die Lizenznehmer für Verluste jedweder Art, die durch solche Forderungen Dritter oder im Zusammenhang mit solchen Forderungen entstehen oder entstehen werden, entschädigen, und dass die Teilnehmer und Foto-Teilnehmer auf jegliche Rechte zur Überprüfung der oder Zustimmung zur Verwendung des Beitrags sowie auf jegliche Entschädigung verzichten. Mit der Teilnahme an der Challenge stimmen Teilnehmer und Foto-Teilnehmer der Verwendung von Namen, biografischen Informationen, Bildern, Ähnlichkeiten und/oder Stimmen und Beiträgen für Werbung, Promotion, Handel und andere Zwecke durch den Sponsor und seine Bevollmächtigten zu, und zwar, sofern nicht gesetzlich geregelt, ohne weitere Entschädigung, Benachrichtigung oder Erlaubnis.

11. Haftungsausschluss: DURCH IHRE TEILNAHME STIMMEN DIE TEILNEHMER ZU, DASS DIE FREIGESTELLTEN PARTEIEN VON JEGLICHER HAFTUNG FREIGESPROCHEN WERDEN (MIT AUSNAHME DES DURCH DIE LOKALE GESETZGEBUNG ERFORDERLICHEN MASSES) UND VON TEILNEHMERN/FOTO-TEILNEHMERN GEGENÜBER SÄMTLICHEN FORDERUNGEN AUS VERLETZUNGEN, VERLUSTEN ODER SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH DES TODES) VON PERSONEN ODER EIGENTÜMERN SCHAD- UND KLAGLOS HALTEN, DIE GANZ ODER TEILWEISE, DIREKT ODER INDIREKT, DURCH ANNAHME, BESITZ, VERWENDUNG ODER MISSBRAUCH DES PREISES ODER DURCH DIE TEILNAHME AN DER CHALLENGE ENTSTEHEN. Der Teilnehmer versichert und garantiert hiermit, dass er/sie diese Offiziellen Regeln gelesen hat und mit den Inhalten vertraut ist.

12. Geltende Gesetze und Gerichtszuständigkeit: Die ausschließliche Zuständigkeit für Streitigkeiten hinsichtlich der Challenge liegt bei den bundesstaatlichen und Bundesgerichten des Staates Utah in den Vereinigten Staaten von Amerika; es kommen ausschließlich die Gesetze des Staates Utah und der Vereinigten Staaten von Amerika zur Anwendung. Jeder Teilnehmer verzichtet auf jeglichen Widerspruch gegenüber der Rechtsprechung und akzeptiert unwiderruflich die Zuständigkeit der Gerichte im Staat Utah in den Vereinigten Staaten von Amerika.

13. Salvatorische Klausel: Sollte eine Vorschrift dieser Offiziellen Regeln in einer Jurisdiktion ungültig oder undurchsetzbar sein, so soll diese Vorschrift nur in dieser Jurisdiktion ungültig sein; die Geltung oder Durchsetzbarkeit der anderen Vorschriften, oder die Geltung, Legalität oder die Durchsetzbarkeit in anderen Jurisdiktionen oder andere Vorschriften bleiben hiervon unberührt.

14. Gültigkeit dieser Regeln: Im Falle von Abweichungen oder Widersprüchen zwischen diesen Offiziellen Regeln und Vereinbarungen oder anderen Aussagen in den Challenge-bezogenen Unterlagen, einschließlich dem, aber nicht beschränkt auf das Registrierungsformular, sind die Bestimmungen in diesen Offiziellen Regeln anzuwenden.

15. Datenschutz: Der Sponsor respektiert Ihr Recht auf Datenschutz. Durch die Teilnahme an der Challenge und die freiwillige Herausgabe persönlicher Informationen stimmen Sie und der Foto-Teilnehmer der Erhebung, Verwendung und Veröffentlichung der Daten durch den Sponsor gemäß der Datenschutzrichtlinie auf http://www.nuskin.com/en_US/corporate/legal.html zum Zwecke der Verwaltung der Challenge zu. Durch die Teilnahme an der Challenge und die freiwillige Herausgabe persönlicher Informationen stimmen Sie der Erhebung und Verwendung der persönlichen Daten sowie einem Datentransfer innerhalb und außerhalb der USA durch den Sponsor zum Zwecke der Verwaltung der Challenge zu und gewährleisten, dass Sie dieselbe Zustimmung auch vom Foto-Teilnehmer eingeholt haben. Jeder Mensch hat das Recht, (i) auf die eigenen persönlichen Daten zuzugreifen, (ii) unvollständige, fehlerhafte oder überflüssige Daten korrigieren zu lassen und (iii) die Zustimmung zur Verarbeitung der persönlichen Daten zu widerrufen. Der Sponsor hält die Richtlinien des im Jahr 2000 zwischen der EU und den USA getroffenen „Safe Harbor“-Abkommen vollständig ein. Der Sponsor und der Administrator versuchen, im Rahmen des Möglichen jegliche Veränderung, Zerstörung, Verbreitung oder unautorisierten Zugriff auf die Daten zu verhindern. Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Fragen zur Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten können schriftlich an das Nu Skin-Büro in Ihrem Markt gerichtet werden. Beschwerden sowie die Ausübungen der unter (i), (ii) und (iii) genannten Rechte müssen per datiertem, unterschriebenen Einschreiben mit Identitätsnachweis erfolgen.

Hinweis für EU-Staaten: Die im Anmeldeformular gemachten Angaben werden gemäß dem belgischen Gesetz zum Schutz der Privatsphäre vom 8. Dezember 1992 durch den Administrator verarbeitet, der die Verantwortung für die Datenverarbeitung an Nu Skin Belgium NV/SA, The Corporate Village, Building D Elsinore, Leonardo Da Vincilaan 9, 1935 Zaventem, Belgien (Registrierungsnr. 455.925.635) überträgt.

16. Gewinnerliste: Die Namen der Gewinner werden am 14. März 2014 auf www.TR90.com veröffentlicht.

17. Sponsor/Administrator: Der Sponsor der Challenge ist Nu Skin Enterprises, Inc., 75 West Center, Provo, UT 84601 USA. Administrator der Challenge ist Brandmovers, Inc., 1575 Northside Drive, Building 200, Atlanta, GA 30318 USA.